Bericht Mostviertelcup 4. Teilbewerb

19.04.2022 14:15

Am Sonntag den 27. März veranstaltete der ATUS Amstetten - Badminton den 4. Teilbewerb des Mostviertel-Cup, der Turnierserie des NÖBV für Einsteiger und Fortgeschrittene. Das Turnier wurde zeitgleich mit einem Nachwuchsturnier ausgetragen und bot somit eine hervorragende Kulisse, wo sich Jung und Alt um die Punkte in den Spielen matchten.

Es war das 3. Turnier der Serie. Gespielt wurde wie gewohnt in 2 Bewerben nach Leistungsstärke getrennt. Im Hauptbewerb waren 8 Paarungen am Start. Den Bewerb konnten Anja Gölzner und Thomas Gunsch aus ST. Peter/Au für sich entscheiden vor den St. Pöltnern Generose Sehr/Arnold Zehmann-Schälss sowie den Kremsern Benjamin Müllner/Philipp Müllner.

Im Elite-Bewerb waren ebenfalls 8 Paarungen am Start. Diesen Bewerb gewannen diesmal Philipp Fritz und Lukas Großschartner au St. Peter/Au vor den Ybbsern Michael Buschenreithner/Florian Wagner sowie den drittplatzierten Ybbsern Christian Buschenreithner/Simon Buschenreithner.

Durch einige leider kurzfristige Absagen war das Teilnehmerfeld relativ überschaubar, alle beteiligten waren jedoch froh dass nun endlich wieder Turniere stattfinden können, und das noch dazu in diesem Rahmen mit dem NÖ-Nachwuchs und in dieser tollen Amstettner Halle.

TV Bericht finden Sie hier!